Adolf-Fischer-Straße 6, 50670 Köln

Tel: +49 221 88 848 844

casting@mscasting.de


PROFESSOR T. – ab 04.02.17 ZDF samstags 21:45h

team-102~768x432

https://www.zdf.de/serien/professor-t

Gleichermaßen bewundert wie gefürchtet ist Professor Jasper Thalheim, von seinen Studenten respektvoll Professor T. genannt, DIE Institution für psychologische Kriminologie an der Uni Köln. Ein brillanter Kopf mit messerscharfem Verstand und ausgeprägten Marotten, aber für seine ehemalige Studentin Anneliese Deckert und ihren ebenfalls jungen Kollegen Daniel Winter von der Kripo Köln die einzige Hoffnung, ihnen bei der Aufklärung schier unlösbarer Mordfälle zu helfen.

Keine leichte Zusammenarbeit, denn Professor T. wirft großzügig mit bösartigen Beleidigungen um sich, findet bei jedem auf Anhieb die Schwachstelle und das Schlimmste: Er hat immer, aber wirklich immer recht. Doch die beiden Kommissare lassen sich von T.s Beleidigungen nicht abschrecken und bilden zusammen mit ihm ein unschlagbares Team. Das passt dem alten Hauptkommissar Paul Rabe gar nicht, der sich von T. an den Rand gedrängt fühlt. Und auch die Leiterin der Kripo Christina Fehrmann, T.s ehemalige große Liebe, betrachtet die kriminalistischen Ermittlungen von Professor T. mit gemischten Gefühlen.

Regie: Thomas Jahn
Drehbuch (-übersetzer): Alex Ross
Produktion: Rowboat Film- und Fernsehproduktion
Cast: Matthias Matschke, Lucie Heinze, Andreas Helgi Schmid, Marleen Maxeiner

FRAU TEMME SUCHT DAS GLÜCK – ab 24.01.17 ARD dienstags 20:15h

http://www.daserste.de/unterhaltung/serie/frau-temme-sucht-das-glueck/index.html

Das Risiko ist ihr Beruf, privat liebt Carla Temme Planung und Sicherheit. Letzteres gerät in Gefahr, weil ihr Arbeitgeber, die „Rheinische Versicherung“, rote Zahlen schreibt. Um Kunden zu gewinnen, sollen No-Limit-Verträge für „alles, was die anderen nicht versichern“ eingeführt werden. Genau richtig für Unternehmer Färber, der in der ersten Folge Angst hat, von einem gefrorenen Hähnchen getötet zu werden.

Regie: Fabian Möhrke
Drehbuch: Benedikt Gollhardt, Dietmar Jacobs
Produktion: Warner Bros. ITVP Deutschland GmbH
Cast: Meike Droste, Martin Brambach, Sebastian Schwarz, Richard Ulfsäter

EINSTEIN – Die Serie ab 10.01.17 Sat.1 dienstags 20:15h

einsteinprofile-ezone-gallery348

http://www.sat1.de/tv/einstein

Felix Winterberg ist Ururenkel des berühmten Albert Einstein und selbst anerkanntes Physik-Genie. Wegen einer tödlichen Erbkrankheit bleiben dem brillanten Forscher nur noch wenige Jahre – die er dank diverser illegaler Aufputschmittel so arbeitsintensiv wie möglich gestalten will.

Leider hat ihn die Polizei wegen Drogenmissbrauchs schon ein paar Mal verhaftet. Um dem drohenden Knast zu entgehen, lässt sich Felix auf einen Deal mit der Bochumer Mordkommission ein: Als „externer Berater“ soll er den Beamten bei einem Mord im Drogenmilieu zur Seite stehen. Die ermittelnde Kommissarin Elena Lange (Annika Ernst) ist alles andere als begeistert…

Regie: Thomas Jahn
Drehbuch: Mathias Dinter, Martin Ritzenhoff
Produktion: Zeitsprung Pictures GmbH
Cast: Tom Beck, Annika Ernst, Rolf Kanies, Haley Louise Jones

 

DER LETZTE COWBOY 26.12. – 28.12.16 WDR 22:40h

dlc_617_4_drc_nachbarschaft_31

http://www1.wdr.de/fernsehen/der-letzte-cowboy/index.html

Eigentlich ist es nicht zum Lachen: Hasso Gründel und seine Außendienstabteilung sollen wegrationalisiert werden – beim Staubsaugerhersteller Kattelmann hat der Onlinehandel dem Haustürverkauf längst den Rang abgelaufen. Doch Gründel bekommt einen Aufschub. Wenn er in sechs Wochen 60 Modelle des „Panther 2000“ verkauft, darf er bleiben. Also verlässt er seinen gemütlichen Schreibtisch und putzt Klinken in der Provinz. Dabei begegnen ihm allerhand skurrile Gestalten: neugierige Nachbarn, frustrierte Ehemänner, suizidale Lebensberater und selbstverliebte Musikproduzenten. Die machen so allerhand mit Gründel – nur einen Staubsauger, den kaufen sie ihm nicht ab.

Regie: Lars Jessen
Drehbuch:  Lars Albaum, Sonja Schönemann, Markus Barth
Produktion: Molina Film
Cast: Peter Jordan, Stefan Schad, Emma Drogunova, Jan Georg Schütte

HANS IM GLÜCK 26.12.16 Das Erste 14:35h

hans-im-glueck_fotosize708x398

http://www.checkeins.de/sendungen/maerchen/sendung/hans-im-glueck-118.html

Sieben Jahre arbeitet Hans im Haus eines reichen Gewürzhändlers, als er eines Morgens aufwacht und weiß: Seine Zeit als Diener ist vorbei. Er will heim zu seiner Mutter ans Meer. Der Herr lässt ihn ungern gehen, entlohnt Hans jedoch reichlich: Einen Klumpen Gold, so groß wie Hans‘ Kopf, überreicht er ihm.

Glücklich macht Hans sich auf den Weg. Schon bald trifft er die Kaufmannstochter Elisabeth, die den gleichen Weg hat wie er und fortan verfolgt, wie sich Hans’ Besitz stetig verkleinert. Denn bald drückt Hans das Gewicht des Goldes und so tauscht er den Klumpen kurzerhand gegen das Pferd eines Junkers.

Das Pferd wirft ihn ab und er ist froh, es gegen eine Kuh tauschen zu können. Aber auch das Melken will gelernt sein. Die Kuh tritt Hans und er tauscht sie gegen ein Schwein, das Schwein gegen eine Gans, die Gans gegen einen Schleifstein, der ihm schließlich in einen Brunnen plumpst. Nun hat Hans nichts mehr in den Händen – und dankt Gott, dass er endlich frei von allen Lasten ist.  

Und Elisabeth? Als Hans am Meer ankommt, wartet sie dort auf ihn. Sie hat während ihrer Reise begriffen, mit welch tiefem, von allem Materiellen unabhängigem Glücksempfinden Hans begabt ist. Auf Hans und sie wartet ein gemeinsames Glück…

Regie: Christian Theede
Drehbuch: Leonie & Dieter Bongartz
Produktion: Zieglerfilm Köln
Cast:  Anton Spieker, Michelle Barthel, Gustav Peter Wöhler, Heino Ferch